Research Cluster 1

Prospective user-oriented designs for the medical industry

This Research Cluster is supervised by  Prof. Dr.-Ing. Marc Kraft

Fostering of the Prospective User-oriented Design and the Acceptance of Medical Aids

Laura Doria, M.Sc.

1. Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Marc Kraft
2. Betreuer: Prof. Dr. Manfred Thüring

The interaction at the human-technology-human-interface has specific requirements if patients use medical devices in order to achieve therapeutic or rehabilitative goals. Interference can lead to restrictions in the use of medical devices (non-compliance).
The system characteristics and conditions of use of medical aids (such as orthosis) are to be investigated more detailed in connection with the prospective user-oriented design. Their consideration in early product development phases are a decisive factor in the success of the use of medical devices. A monitoring of the patient compliance is needed.

Markus Roder
Entwicklung eines optionalen Handschalters für modulare minimalinvasiven Chirurgieinstrumenten(Diplomarbeit)
Matthias ZickerowFSP 1

Sergei Fink
Erprobung von Algorithmen zur Dokumentation von Körperhaltung und Fingerstellung bei OP-Simulationen auf Basis der Kinect (Masterarbeit)
Matthias ZickerowFSP 1

Universitäre Betreuung diverser Abschlussarbeiten von Studenten bei externen Firmen aus dem Bereich Medizintechnik (mit Schwerpunkt auf minimalinvasiven Operationstechniken)

Sebastian Hollenberg
Entwicklung eines Systems zur Reinigung von starren Endoskopen (Masterarbeit)
Matthias ZickerowFSP 1

Guido Schropa
Erstellung eines neuartigen Griffdesigns für chirurgische Instrumente  (Masterarbeit)
Matthias ZickerowFSP 1

Dennis Botor
Darstellung der Enwicklung der Mensch-Technik Schnittstellen von Hochfrequenzchirurgieinstrumenten (Bachelorarbeit)
Matthias ZickerowFSP 1

Laura Eckert
Muskelermüdung bei laparoskopischen Operationen (Masterarbeit)
Matthias ZickerowFSP 1
http://www.prometei.de/de/forschungsschwerpunkte/fsp-1.html

Mario Arnold, Clemens Mühle, Mario Mühe
Evaluierung von Feststellmechanismen bei laparoskopischen Fassinstrumenten und Entwicklung einer intelligenten Arretierfunktion für atraumatische Fasszangen (Projektarbeit)
M.Eng. Sylvia Donner | FSP 1

Julius Klug
Experimentelle Untersuchung der thermischen Wirkung der Leistungsmodulation (Crest-Faktor) beim HF-Schneiden von biologischem Gewebe (Diplomarbeit)
Matthias ZickerowFSP 1

Katharina Heße 
Entwicklung eines Gewebephantoms für
laparoskopische Fassinstrumente 
(Bachelorarbeit)
M.Eng. Sylvia Donner | FSP 1

Universitäre Betreuung diverser Abschlussarbeiten von Studenten bei externen Firmen aus dem Bereich Medizintechnik (mit Schwerpunkt auf minimalinvasiven Operationstechniken)