Forschungsschwerpunkt 11

Entwicklungsmethodik für adaptive, kompetenzfördernde Mensch-Maschine-Systeme in frühen Produktentwicklungsphasen

Dieser Forschungsschwerpunkt wird von Prof. Dr.-Ing. Lucienne Blessing betreut.

Abgeschlossene Dissertationen:

Derzeit betreuete Stipendiaten/Kollegiaten:

Identifying Attribute Importance in Early Product Development.
Exemplified by Interactive Technologies and Age

Dipl.-Psych. Anna E. Pohlmeyer

1. Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Lucienne Blessing
2. Betreuer: Prof. Dr. Harmut Wandke
3. Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Matthias Rötting
4. Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Marc Kraft
5. Betreuer: Prof. Dr. Dieter Ferring

Gestural Interfaces for Elderly Users

M.Sc. Christian Stößel

1. Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Lucienne Blessing
2. Betreuer: Prof. Dr. Hartmut Wandke
3. Betreuer: Prof. Dr. Manfred Thüring
4. Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Matthias Rötting
5. Betreuer: Prof. Dr. Dieter Ferring

Besonders ältere Leute haben oft große Schwierigkeiten im Umgang mit Technik im häuslichen Alltag. Häufig liegt die Ursache in der technischen Gestaltung der Benutzerschnittstelle, die nicht auf die Bedürfnisse älterer Menschen angepasst ist. Das Forschungsprojekt beschäftigt sich mit der experimentellen Erforschung gestenbasierter Benutzerschnittstellen, deren Bedienbarkeit und Akzeptanz speziell für ältere Nutzer.

Ausführliche Informationen {$ext.ml_links.fileSymbol} (12 KB)