Aktuelle Positionen

  • seit 06/2012
    Consultant bei Fraport AG
  • von 12/2008 bis 06/2012
    Stipendiatin im Graduiertenkolleg prometei Promotion zum Forschungsthema ?Auswirkungen der gleichzeitigen Kontrolle mehrerer Flugplätze auf die Arbeitsanforderungen und das Arbeitsverhalten von Fluglotsen?

    1. Preis der Kategorie "Best Poster Award" bei der Hfes Europe Chapter Conference (15.-17.10.2009 in Linköping, Schweden) mit dem Posterbeitrag "Aerodrome Air Traffic Controllers Performance Measurement: A Parameters Set"

Eigene Arbeitsschwerpunkte

  • Arbeitsprozesse und -anforderungen bei der Flugplatzverkehrskontrolle
  • User-Centered Design in der Luftfahrt

Werdegang

Ausbildung

  • 04/2004 - 10/2007
    Hauptstudium des Verkehrswesens/ Luft- und Raumfahrttechnik an der Technischen Universität Berlin Studienschwerpunkt: Flugführung
  • 08/2007 - 10/2007
    Diplomarbeit bei der Deutschen Flugsicherung GmbH im Bereich ?Design der Mensch-Maschine-Schnittstelle der Platzkontrollstelle am Flughafen Berlin Brandenburg International?
  • 09/2006 - 07/2007
    Auslandsstudium in Madrid/ Spanien an der Universidad Politécnica de Madrid, Escuela Técnica Superior de Ingenieros Aeronáuticos
  • 03/2006 - 06/2006
    Studienarbeit mit dem Thema ?Erarbeitung von Schulungskonzepten für Angestellte an Flugplätzen im Zusammenhang mit der Einführung von Safety Management Systemen an Flugplätzen?
  • 04/2002 - 04/2004
    Grundstudium des Maschinenbaus an der Technischen Universität Berlin, Vordiplom
  • 08/1994 - 06/2001
    Luise-Henriette-Oberschule (Gymnasium), Berlin, Abitur

Arbeitserfahrung

  • 07/2009 - 12/2011
    Technische Universität Berlin, Wissenschaftliche Mitarbeiterin Am Institut für Psychologie und Arbeitswissenschaften, Fachgebiet Kognitionspsychologie und kognitive Ergonomie, Wissenschaftliche Begleitung des DFS-Projekts "VICTOR Virtual Control Tower Research Studies"
  • 04/2008 - 12/2008
    Technische Universität Berlin, Wissenschaftliche Mitarbeiterin Am Institut für Psychologie und Arbeitswissenschaften, Fachgebiet Kognitionspsychologie und kognitive Ergonomie, Wissenschaftliche Begleitung des DFS-Projekts ?KoPa Kognitive Parameter?
  • 10/2007 - 03/2008
    DFS GmbH, Teilzeitbeschäftigung Mitarbeit im Projekt ?Flugplatzverkehrszentrale? Organisation und Koordination von Veranstaltungen
  • 10/2004 - 07/2007
    Technische Universität Berlin, Studentische Hilfskraft Studentische Hilfskraft mit Unterrichtsaufgaben am Institut für Festkörperphysik zur Lehrveranstaltung ?Einführung in die Physik für Ingenieure? Durchführung von Tutorien in Kleingruppen für Studenten des Grundstudiums, Klausurbetreuung
  • 10/2005 - 10/2006
    Technische Universität Berlin, Studentische Hilfskraft Studentische Hilfskraft am Institut für Luft- und Raumfahrt zur Lehrveranstaltung ?Flugsimulationstechnik? Erstellen von Skripten und Unterrichtsmaterial zur Lehrveranstaltung, Klausurbetreuung
  • 07/2005 - 09/2005
    Lufthansa Technik AG, Hamburg, Fachpraktikum Mitarbeit in verschiedensten Abteilungen u.a. Instandhaltung, Reparatur, Wartung, Qualitätskontrolle
  • 02/2002 - 04/2002
    Siemens AG, Berlin, Grundpraktikum Grundlagen der Metallverarbeitung (u.a. drehen, fräsen, schweißen)
  • 09/2001 - 12/2001
    Kolbenschmidt Pierburg AG, Berlin, Grundpraktikum Grundlagen der Metallverarbeitung (u.a. drehen, fräsen, schweißen) Fertigung/ Montage

Stipendien

  • 12/2008 - 06/2012
    Stipendiatin/Kollegiatin im Graduiertenkolleg Prometei des Zentrums Mensch-Maschine Systeme ZMMS der Technischen Universität Berlin
  • 05/2002 - 09/2006
    Teilnahme am Careerbuilding-Programm des Femtec Network für den weiblichen Führungsnachwuchs aus Ingenieur- und Naturwissenschaften Partner: Porsche AG, DaimlerChrysler AG, Deutsche BP AG, EADS, E.ON AG, Robert Bosch GmbH, Siemens AG, The Boston Consulting Group GmbH, ThyssenKrupp AG und Deutsche Telekom AG.

Private Interessen

Inline-Skater Hockey (Spreewölfe Berlin e.V.), Eishockey, Fotografie

Publikationen

  • Wittbrodt, N. & Nelsiana Chandra, A. (angenommen). Controller-Pilot Communication in a Multiple-Airport Control Scenario. Vortrag im Rahmen der Hfes Europe Chapter Conference 2011, 19.-21.10.2011, Leeds.
  • Wittbrodt, N., Thüring, M. & Gohl, I. (2011). The Effect of ?Party Line? Communication on Pilots? Situation Awareness in a Multiple-Airport Control Scenario. In Beitragsband zur 9. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme. 05.-07.10.2011. Berlin.
  • Wittbrodt, N. (2011). Bord-Boden Kommunikation in der Flugplatzverkehrskontrollzentrale. In Beitragsband zur 9. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme. 05.-07.10.2011. Berlin.
  • Wittbrodt, N., Gross, A. & Thüring, M. (2010). Identification of Performance Parameters in Complex and Dynamic Work Environments: The Example of Aerodrome Air Traffic Control. In D. de Waard, A. Axelsson, M. Berglund, B. Peters & C. Weikert (Eds.). Human Factors ? A system view of human, technology and organization (pp. 313-326),Maastricht: Shaker Publishing.
  • Wittbrodt, N., Gross, A. & Thüring, M. (2010). Challenges for the Communication Environment and Communication Concept for Remote Airport Traffic Control Centres. Paper presented at 11th IFAC/IFIP/IFORS/IEA Symposium on Analysis, Design, and Evaluation of Human-Machine Systems, 31.08-03.09.2010, Valencienne (France).
  • Wittbrodt, N. (2010). Communication in Future Remote Airport Traffic Control Centres. Presented at hfes Europe Chapter Conference 2010, 13.-15.10.2010, Berlin (Germany).
  • Wittbrodt, N., Hillebrand, A., Drewitz, U., Schulz-Rückert, D. & Thüring, M. (2009). Situation Awareness: eine kognitionspsychologische Erweiterung und Präzisierung. In Beitragsband zur 8. Berliner Werkstatt Mensch-Maschine-Systeme. 07.-09.10.2009. Berlin (Germany).
  • Wittbrodt, N. & Thüring, M. (2009). Neue Konzepte in der Flugplatzverkehrskontrolle: Anthropotechnische Herausforderungen. In M. Grandt & A. Bauch (Hrsg.) Kooperative Arbeitsprozesse (DGLR Report 2009/02), pp. 93-106. Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt Lilienthal-Oberth e.V., Bonn (Germany).
  • Huber, S., Schulz, M., Wittbrodt, N., & Urvoy, C. (2009). Die Beurteilung der Informationsdarstellung auf Airport Moving Maps nach DIN EN ISO 9241-12. MMI interaktiv - Sonderausgabe ZMMS Frühjahresschule 2009, Berlin (Germany).
  • Wittbrodt, N. (2007). ?Design der Mensch-Maschine-Schnittstelle der Platzkontrollstelle am Flughafen Berlin Brandenburg International?. Diplomarbeit. Technische Universität Berlin.